Burgfest 2018

Kommentare 0
Öffentlich

Vergangenen Samstag war es so weit, das Burgfest wurde ausgerichtet. Bei wundervollem Sonnenschein kamen bereits vor 15 Uhr viele Gäste zusammenm, die sich auf ein buntes Programm freuten. Los ging’s mit dem Reislinger Chor, die wie gewohnt einen professionellen Auftritt feierten. Zur Überraschung aller, hatten die Burgfreunde heimlich eine Trommlergruppe gebucht. Die kamen sogleich mit 12 Leuten und haben richtig Stimmung gemacht. Im Anschluss folgte der Höhepunkt des Fests, nämlich die Ehrung zum Ritter des Jahres. Am Abend wurde dann noch fleißig und fröhlich gefeiert. Wir von der IG Neuhaus gaben uns beim Essen und den Cocktails viel Mühe, damit es allen schmeckte. Einer der Renner war dieses Jahr übrigens der neue Drink: Moscow Mule. Fotos gibt es nur vom Aufbau, da es neuerdings rechtlich ziemlich schwierig ist Fotos zu veröffentlichen. Uns hat es mal wieder richtig Spaß gemacht und ich hoffe, dass alle Gäste genauso zufrieden sind.

Schreibe einen Kommentar